Home » 2014 » Juni

AVR Reaktor in Jülich soll im September oder Oktober verlagert werden

Wir haben auf der Informationsveranstaltung in Jülich noch eimal nachgefragt. Es sind keine Evakuierungsmassnahmen vorgesehen. Herzlichen Glückwunsch an die Jülicher Bevölkerung! Da sollte sich vielleicht jeder selber auf den Weg machen. Auch in Köln wird die Lage bei Westwind, den wir häufig haben, durchaus brenzlig....
Read More

NRW-Landeskonferenz gegen Atomanlagen

Es sind noch Plätze frei zur Fahrt nach Münster! Bitte anmelden unter: antiatomplenumkoeln@gmx.de Liebe Freundinnen und Freunde, am 15. Juni wird in Münster die nächste NRW-Landeskonferenz gegen Atomanlagen stattfinden. Veranstaltungsort ist wieder das Paul-Gerhard-Haus (Friedrichstr. 10) nur 5 Fußminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Gemeinsam wollen wir...
Read More

Aufruf zur Unterstützung des Protests gegen Atommüll-Import in den USA

Von Seiten der US Energiebehörde (DOE), die den Atombombenkomplex Savannah River Site (SRS) betreibt, werden die Pläne, den Jülicher AVR Atommüll anzunehmen, immer konkreter. Letzte Woche hat die Behörde ein Umweltprüfungsverfahren angekündigt (Hintergrund: http://www.heise.de/tp/artikel/41/41935/1.html). In diesem Zusammenhang muss es laut Gesetz eine öffentliche Anhörung geben,...
Read More

Informationsveranstaltung am 10.6.14 zum Beinahe GAU in Jülich

Wir fahren um 16:30 zur Veranstaltung ab Kalk-Post Wer mitfahren will, bitte anmelden unter: antiatomplenumkoeln@gmx.de Aus: Aachener Nachrichten Der Störfallbericht über die Pannen am Jülicher Versuchsreaktor – betrieben von 1967 bis 1988 – hat bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Das Papier wurde von einer Expertengruppe erstellt,...
Read More