Gronau: Demo am 22 Jan 2022 und Ermittlungen gegen Demonstrierende

********************************
Samstag, 22. 1.2022 , 13 Uhr Brennelementefabrik Lingen
Demo gegen Greenwashing von Atom und Gas
********************************
Sofa-Münster ruft für Samstag, 22. Januar, um 13 Uhr zu einer Demo und Kundgebung mit Rednern aus Russland und Frankreich vor der Brennelementefabrik in Lingen auf. Auf nach Lingen (natürlich mit Abstand und Maske) – machen wir dem Atomausstieg Beine und stellen uns klar gegen das Greenwashing von Atom und Gas!!Abfahrt aus Köln:

Abfahrt ab Kalk Post 11:00 Uhr!
MFG nur mit 2g+ also geimpft,genesen plus tagesaktuellem Test.
Bitte anmelden unter antiatomplenumkoeln (ät) gmx.de

antiatomplenumkoeln (ät) gmx.de

Weitere Infos demnächst unter: https://sofa-ms.de/Auch der BUND hat erneut die Stilllegung von Gronau und Lingen gefordert: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/technologie/kohleausstieg-atomausstieg-energiewende-101.html

Wer sich noch nicht ausführlich mit den Auswirkungen der EU-Pläne auf den Klimaschutz auseinandergesetzt hat, sollte unbedingt diesen gut recherchierten und alarmierenden Artikel in der Zeit lesen:
https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-01/eu-taxonomie-gruene-energie-atomenergie/komplettansicht?utm_referrer=https%3A%2F%2Ft.co%2F

Wenn ihr es noch nicht getan habt – unterschreibt die Petition gegen das Greenwashing von Atom und Gas:
https://www.change.org/p/eu-kommissionschefin-ursula-von-der-leyen-und-eu-kommissar-frans-timmermans-eil-rettet-europas-energiewende-stoppt-das-greenwashing-von-atomkraft-und-gas

Ermittlungen gegen Demonstrierende

Ein Mitarbeiter der Urananreicherungsanlage in Gronau gefährdet mit seinem Auto protestierende Menschen. Doch die Polizei nimmt nicht ihn ins Visier.

siehe:

https://taz.de/Nach-Autofahrt-in-eine-Mahnwache/!5823751/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert