Eilmeldung Offenbar Atomunfall in der Ukraine

Eilmeldung Offenbar Atomunfall in der Ukraine

Im Südosten der Ukraine hat sich nach Angaben von Ministerpräsident Arseni Jazeniuk ein Atomunfall ereignet. Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.
Ministerpräsident Arseni Jazeniuk hat den Energieminister angewiesen, dazu eine Pressekonferenz einzuberufen, sagte er am Mittwoch. Hintergründe waren zunächst nicht bekannt.

Im Südosten der Ukraine, in der Region Saporoschje, gibt es sechs Reaktoren. In der Ukraine gibt es insgesamt 15 Atomreaktoren.

Laut „Tageschau.de“ gibt es dort 100 Behälter mit abgebrannten Brennelementen, die ungeschützt im Freien stehe.

Der Chef der ukrainischen Atomaufsicht, Sergej Boschko, sagte kürzlich, „unsere modernen AKW der Baureihe WWR 320 sind gegen den Absturz kleiner Flugzeuge von zehn Tonnen gesichert.“ (Tsp/Reuters)
Mehr in Kürze auf Tagesspiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.