Prozess gegen die Opfer von Polizeigewalt: Montag 01.12.14 10:00

Prozess gegen die Opfer von Polizeigewalt: Montag 01.12.14 10:00
letzten Sommer kam es auf Kalk Post zu einem Polizeieinsatz und Platzräumung unter Einsatz von Pfefferspray, Schlagstöcken und bissigen Hunden. Viele Menschen wurden dabei verletzt. Die Polizei nahm vier Personen unter Vorwand falscher Tatsachen fest und demütigte diese in dieser Nacht im Polizeirevier in Kalk. Eine Frau wurde in einer Zelle zum Opfer sexualisierter Gewalt durch die Polizei.
Das ist kein Einzelfall! Regelmäßig missbraucht die Polizei ihre Machtposition und schikaniert Menschen aufgrund ihres Aussehens, ihrer angenommenen Herkunft oder einfach weil sie keine Konsequenzen zu fürchten hat.
Wir wollen diese Schikanen und Demütigungen der Polizei nicht länger hinnehmen!
Am 01.12.2014 beginnt um 11 Uhr der Prozess gegen die vier Festgenommenen und zur Polizeigewalt auf Kalk Post. Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Amtsgericht.Unterstützt die betroffenen und setzt ein Zeichen gegen Polizeiwillkür. Es kann uns alle treffen!
http://kalkpost.blogsport.eu/
https://linksunten.indymedia.org/en/node/128079

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.